Service

Abrechnungsschulung für PsychotherapeutInnen - Videokonferenz

Die Abrechnung – eine große Herausforderung
Wer versteht schon den EBM und GOÄ / GOP?

Für alle neu niedergelassenen PsychotherapeutInnen und auch für die KollegInnen, die sich in die Materie vertiefen wollen, bieten wir eine Abrechnungsschulung für ÄP, PP und KJP per Videokonferenz an.

Frau Dr. Lisa Störmann-Gaede bietet mit dieser Schulung auf der Basis des EBM Info-Paket-Plus (dies wurde im Juni 2020 an die Mitglieder verschickt) ihre Expertise an. In dieser kleinen Gruppenschulung wird der aktuelle EBM durchgearbeitet und individuelle Fragen zur Abrechnung besprochen.

Referentin:
Dr. Lisa Störmann-Gaede, Steinfurt, Abrechnungsexpertin des bvvp, Autorin des EBM Info Paketes Plus, Vorsitzende des bvvp Westfalen-Lippe, Mitglied im beratenden Fachausschuss Psychotherapie der KBV

Termin:
Mittwoch, 02. Dezember 2020, 15:30 – 17:30 Uhr

TeilnehmerInnen:
8-12 KollegInnen

Kosten:
0 € für Mitglieder
70 € für Nichtmitglieder
(darin enthalten sind 30 Euro für das EBM Heft, welches nach der Anmeldung zugeschickt wird). Bei Eintritt in den bvvp Nordrhein noch im laufenden Jahr werden 40 Euro verrechnet.

Anmeldung:
bis spätestens 15.11.2020 bei der Geschäftsstelle des Bvvp No

  • per Fax-Nr.: 02551-4930,
  • per E-Mail: bvvp-no@bvvp.de
  • oder per Post: Bvvp No e.V., Sellen 9, 48565 Steinfurt.

Bitte überweisen Sie den Teilnehmerbeitrag erst nach Bestätigung Ihrer Anmeldung.
Die Zugangsdaten zur Videokonferenz werden zwei Tage vor der Schulung übermittelt.

 

bvvp Expertentelefon zum Thema Digitalisierung

Beim Expertentelefon am 23. Juni 2020 beantwortete Ihnen unser Experte Matthias Heinicke Ihre Fragen zum Thema Digitalisierung

“Die wichtigen Digitalisierungsthemen wie Fernbehandlung, elektronische Patientenakte, PDSG”

Seit dem 1. April 2019 sind PsychotherapeutInnen grundsätzlich berechtigt, eine Behandlung per Video als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung durchzuführen. Diese Leistung wurde mit dem Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz für Psychotherapeutinnen eingeführt. Mit der Corona-Pandemie hat diese Behandlungsmöglichkeit an Bedeutung gewonnen. Fernbehandlung ist nur eines der Digitalisierungsthemen, zu denen Sie möglicherweise noch Fragen haben.

  • Welche Möglichkeiten der Videobehandlung habe ich?
  • Wo liegen die Grenzen?
  • Was kann ich abrechnen?
  • Worauf muss ich technisch und datenschutzrechtlich achten?
  • Wie kann ich noch einsteigen?

Expertentelefon zum Thema Steuerfragen

Beim Expertentelefon am 28. Mai 2020 beantwortete Ihnen unsere Expertin Rebecca Borchers Ihre Fragen zum Thema: „Steuern für PsychotherapeutInnen in Aus- oder Weiterbildung“

  • Wie kann ich meine Ausbildungsgebühren bei der Steuererklärung geltend machen?
  • Wie berechne ich die Pendlerpauschale?
  • Was ist ein Verlustvortrag und wann brauche ich ihn?
  • Unter welchen Umständen kann ich ein Arbeitszimmer bei der Steuererklärung geltend machen?

Zum Thema erschienen ist unsere detaillierte Broschüre  „Steuerhilfe kompakt für junge PsychotherapeutInnen“
(zu bestellen unter: https://bvvp.de/publikationen/ )

Profitieren Sie auch von den bisherigen Expertentelefonen

Beim Expertentelefon am 28.04.2020 beantwortete Ihnen unsere Expertin Ulrike Böker Ihre Fragen zu Abrechnung und Vergütung. Die aktuellsten und drängendsten Fragen und Antworten haben wir für Sie wieder zusammengefasst: FAQ Abrechnung und Vergütung.

Am 14.02.2020 fand das Expertentelefon zum Thema Kooperationsformen für psychotherapeutische Praxen statt mit unseren Referentinnen Ulrike Böker und Elisabeth Störmann-Gaede (Bundesvorstandsmitglieder, Referat Zulassung und Vergütung).

Mitglieder können jederzeit Fragen an bvvp@bvvp.de zu diesem Thema stellen.

Die Antworten zu den häufigsten Fragen haben unsere Expertinnen für Sie bereitgestellt: Kooperationsformen.

Am 14.01.2020 fand das Expertentelefon zum Thema: Praktische Unterstützung für künftige PsychotherapeutInnen (Studierende, PiA, PiW) mit Elisabeth Dallüge und Katharina van Bronswijk (Bundesbeauftragte Junges Forum)  statt.

Unser Vorstandsmitglied Mathias Heinicke hat Ihre Fragen rund um das Thema Telematik Infrastruktur beantwortet.
Hier finden Sie die FAQ zur TI.

Anbei finden Sie auch die zentralen Infos von Ulrike Böker zum Thema Vergütung. Vom Referat Dienstleistungen erfahren Sie hier das Wichtigste zum Thema Versicherungsschutz für PsychotherapeutInnen.

Der bvvp sucht Verstärkung

Der bvvp sucht Verstärkung

Werden Sie Teil des Teams!

Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten sucht zur Verstärkung der Bundesgeschäftsstelle in Berlin ab sofort oder später:

Sachbearbeitende (m/w/d) im Bereich Organisation und Service

30 Stunden Teilzeit

Lesen Sie hier unsere Stellenanzeige. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Dienstleistungen

Dienstleistungen

Wir können unseren Mitgliedern Gruppenrabatte bei Versicherungen anbieten – Beispiele sind Berufs- und Privathaftpflicht, Krankentagegeld und Praxisunterbrechung, Berufsunfähigkeit und Rente, aber auch Zusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte.

Wir informieren Sie gerne über die Konditionen und vermitteln Ihnen die entsprechenden Kontaktadressen.

> mehr

Unterstützung für junge PsychotherapeutInnen

Unterstützung für junge PsychotherapeutInnen

Der bvvp engagiert sich seit Jahren ganz besonders für die Belange der AusbildungskandidatInnen, der ärztlichen PsychotherapeutInnen in Weiterbildung sowie jungapprobierter KollegInnen. Wir bieten ihnen eine Vielzahl speziell auf sie zugeschnittener Angebote – vom PiA-Newsletter über Seminare und Stammtische bis zu speziellen Beratungsangeboten. Näheres im Jungen Forum.

q@bvvp: Unser Qualitäts-Managementprogramm

Anerkannt gut, einfach anzuwenden, stets auf dem neuesten Stand, zeitsparend und preiswert: Mit diesen Stichworten lassen sich die Vorteile unseres Qualitätsmanagementprogramms kurz und bündig zusammenfassen. Jetzt testen und abonnieren! Eine Demoversion können Sie hier herunterladen!

Bestellen

Angebot: bvvp Mitgliederreise und Fachexkursion 2020 nach Usbekistan

Angebot: bvvp Mitgliederreise und Fachexkursion 2020 nach Usbekistan

Genießen Sie im Frühjahr 2020 eine unvergessliche Reise: Samarkand, Buchara, Chiwa und Taschkent gelten als Inbegriff orientalischer Schönheit und Mystik. Ihre Reise führt Sie vorbei an den antiken Städten entlang der alten Seidenstraße, dazu bieten wir Ihnen ein anspruchsvolles Fachprogramm für PsychotherapeutInnen. Alle Infos hier:

bvvp Dienstleistungen: Neue Konditionen für Ihren Wechsel zum grünen Strom

bvvp Dienstleistungen: Neue Konditionen für Ihren Wechsel zum grünen Strom

Sie brauchen einen neuen Stromvertrag für Ihre Praxis oder Ihre Privatwohnung? Sichern Sie sich jetzt Ihre Bonuszahlung, wenn Sie jetzt zu grünen Strom wechseln. Leisten Sie Ihren Beitrag für ein gutes Klima und profitieren Sie einmal mehr von den bvvp Dienstleistungsangeboten. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, dann schreiben Sie uns an dienstleistungen@nordrhein.mein-bvvp.de

Sechs Fragen an drei Vorstandsbeauftragte

Sechs Fragen an drei Vorstandsbeauftragte

Was den im Frühjahr gewählten Vorstandsbeauftragten Katharina van Bronswijk, Elisabeth Dallüge und Jonas P. W. Göbel bei der Entwicklung des Jungen Forums besonders am Herzen liegt, wo sie den Schwerpunkt ihrer Arbeit sehen und wie sie gerade die jungen PsychotherapeutInnen für die politische Arbeit mobilisieren möchten – das erfahren Sie hier.

bvvp - Beratung rund um Praxis und Selbstständigkeit

bvvp - Beratung rund um Praxis und Selbstständigkeit

Welche Details gilt es bei der Praxisgründung zu berücksichtigen? Gibt es Fallstricke beim Abschluss von Arbeitsverträgen mit MitarbeiterInnen? Was ist bei Kooperationen zu beachten? Worauf kommt es bei der privaten Krankenversicherung an? Wie kann ich mein Geld am besten ethisch und ökologisch korrekt anlegen? Bei all diesen und vielen weiteren Fragen können unsere Mitglieder auf unsere Kompetenz bauen! Schreiben Sie uns. bvvp@nordrhein.mein-bvvp.de

Der Honorarrechner des bvvp – jetzt auch für Nicht-Mitglieder nutzbar!

Der Honorarrechner des bvvp – jetzt auch für Nicht-Mitglieder nutzbar!

Sie wollen wissen, wieviel Nachvergütungen Sie bekommen? Einfach selber ausrechnen mit dem bvvp Honorarrechner.

bvvp Patienteninformation zur elektronischen Patientenakte ePa

bvvp Patienteninformation zur elektronischen Patientenakte ePa

Nach dem Willen des Gesetzgebers gehört es zu unseren Pflichten, unsere PatientInnen über die Möglichkeiten der ePa aufzuklären. Anbei zur Hilfestellung ein Infoblatt zum Kopieren und Auslegen!

> mehr