Im Fokus
  • PPP Psychotherapie in Politik und Praxis

  • bvvp Magazin Ausgabe 2020 / 4

    Fokus-Thema im Heft: „Qualitässicherung in der Psychotherapie"

mehr

Corona und seelische Folgen

Corona-Sonderregelungen

  • Corona-Sonderregelungen bis 31. März 2021 verlängert

    14.12.2020 –

    Zahlreiche Sonderregelungen während der Corona-Pandemie wurden aufgrund der angespannten Infektionslage um drei Monate verlängert. Dazu gehören die Regelungen zur telefonischen Konsultation, Videosprechstunde und Erstattung von Portokosten.

    Auf die Verlängerung haben sich KBV und GKV-Spitzenverband diese Woche geeinigt. Die Sonderregelungen wären zu Jahresende ausgelaufen und gelten nun bis 31. März 2021.

    Die telefonische Betreuung der Patienten ist somit auch im ersten Quartal 2021 umfassender berechnungsfähig – die entsprechende Regelung in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung gilt derzeit ebenfalls nur bis zum 31. Dezember 2020, eine Verlängerung analog zum Kollektivvertrag ist aber vorbereitet. Zudem können Videosprechstunden weiterhin unbegrenzt durchgeführt werden, Fallzahl und Leistungsmenge sind nicht limitiert.

    Ebenfalls verlängert werden die zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten der Videobehandlung in der Psychotherapeutischen Sprechstunde und bei probatorischen Sitzungen (auch neuropsychologische Therapie).  Auch die funktionelle Entwicklungstherapie in der Sozialpsychiatrie ist weiterhin per Video möglich.

    > mehr

Mitglieder

  • Mitglieder werben Mitglieder

    Freundschaftswerbung lohnt sich!
    Pro geworbenes Mitglied erhalten Sie 50,00 Euro Prämie.

    Empfehlen Sie Ihren Kollegen und Kolleginnen, gerne auch jungen PsychotherapeutInnen in Aus- oder Weiterbildung, die Mitgliedschaft im bvvp.

    Als Dankeschön überweisen wir Ihnen eine Prämie von 50,- Euro. Einfach Infoblatt ausdrucken, Kollegen und Kolleginnen mit den vielen Argumenten für den bvvp überzeugen und profitieren.

    > mehr

Social media

  • Der bvvp Bundesverband auf facebook

    Wir sind Teil der großen gesellschaftlichen Diskussion um die Zukunft der Psychotherapie, letztlich des Gesundheitswesens, deswegen ist es spannend, mit den Mitgliedern zu diskutieren, uns mit Ihnen zu vernetzen und aktuelle Inhalte auszutauschen – besuchen Sie unsere facebook-Seite.

    > mehr
  • Der bvvp Bundesverband auf Twitter

    Aktuelle Veranstaltungen, berufspolitische Diskussionen, Psychotherapie und Gesellschaft, Service für künftige PsychotherapeutInnen sowie für angestellte oder niedergelassene KollegInnen finden Sie auch auf unserem Twitteraccount @bvvp_bund und dem des Jungen Forum @JF_bvvp – wir freuen uns, wenn Sie uns folgen.

    > mehr